Wie repariert man eine durchhängende Matratze mit Sperrholz? [Definitiver Leitfaden]

Ganz gleich, ob Sie Ihre Matratze verlegen oder einfach nur aufpeppen wollen, Sperrholz unter der Matratze ist eine einfache Lösung für durchhängende Matratzen. Außerdem ist es das billigste und am leichtesten zu beschaffende Material auf dem Markt! In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine durchhängende Matratze mit Hilfe von Sperrholz reparieren können.

Was sind die Hauptgründe für eine durchhängende Matratze?

Zunächst einmal sollten wir die möglichen Gründe für eine durchhängende Matratze herausfinden. Dies wird uns helfen, sie in Zukunft zu vermeiden und auch zu verstehen, ob Sperrholz uns helfen kann, dies zu beheben.

Grund 1: Qualität der Matratze

Die Matratze kann zu weich oder zu dünn sein, oder sie kann aus Materialien hergestellt sein, die nicht haltbar genug sind. Latex- und Memory Foam-Matratzen sind haltbarer, während Pillowtop-Matratzen eher durchhängen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass jede Art von Matratze aus haltbareren oder weniger haltbaren Materialien hergestellt werden kann. Die Qualität und Haltbarkeit der Materialien ist hier ein entscheidender Faktor.

Grund 2: Mangelnde Unterstützung

Wenn Ihre Matratze auf zu weichen Lattenrosten liegt, bieten die Latten keinen ausreichenden Halt und die Matratze kann ein wenig durchhängen. Es ist auch möglich, dass Ihre Matratze nur auf einer Seite der Latten ruht, während die andere Seite in der Luft hängt.

Selbst die strapazierfähigste Matratze kann in dieser Situation aufgrund der Art und Weise, wie sie auf den Latten ruht, durchhängen.

Ein Plattformbett stützt Ihre Matratze auch nicht von den Seiten her ab. Dies kann zu einem Durchhängen führen.

Bevor wir beginnen: Prüfen Sie Ihre Matratzengarantie

Sie können jetzt Zeit und Geld sparen. Viele Matratzen haben eine Garantie, die auch das Durchhängen abdeckt. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Hersteller anzurufen. Dieser schickt dann in der Regel einen Techniker, der das Problem behebt oder die Matratze komplett austauscht.

Wenn Ihre Matratze keine Garantie hat, die das Durchhängen abdeckt, lesen Sie weiter!

Wie Sperrholz Ihnen helfen kann, eine durchhängende Matratze zu reparieren

Sperrholz ist ein solides und erschwingliches Material, das Sie zur Unterstützung Ihrer Matratze verwenden können.

Sie können Sperrholz für zwei Zwecke verwenden:

  • Verwenden Sie Sperrholz als Bettbrett, das die gesamte Matratze stützt
  • als Strebe, die nur einen Teil der Matratze stützt

Beide Methoden sind fast identisch und beinhalten eine oder zwei Sperrholzplatten zur Unterstützung der Matratze

Bitte befolgen Sie die unten stehenden Anweisungen:

Wie man eine durchhängende Matratze mit Sperrholz repariert: Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Prüfen Sie, ob Ihre Matratze durchhängt

Sie müssen messen, wie stark die Matratze durchhängt.

Um dies zu messen, können Sie eine Wasserwaage oder ein anderes Werkzeug verwenden, das eine genaue Messung für jede Seite in Zoll ermöglicht. Wenn der Unterschied zwischen der Dicke der Matratze in der Mitte und in der Nähe der Ränder mehr als 0,2 Zoll beträgt, ist die Matratze durchgesackt. Andernfalls ist sie es nicht.

Schritt 2: Finden Sie den Grund für eine durchhängende Matratze heraus

Legen Sie Ihre Matratze auf den Boden und messen Sie noch einmal, wie stark sie durchhängt.

Wenn der Unterschied zwischen der Dicke der Matratze in der Mitte und in der Nähe der Ränder mehr als 0,2 Zoll beträgt – dann liegt das an minderwertigen Materialien. In diesem Fall wird Sperrholz nicht helfen, weil es das Problem nicht beheben kann. In diesem Fall ist es besser, Ihre Matratze zu ersetzen oder eine neue zu kaufen. Achten Sie darauf, dass Sie eine der besten Matratzen wählen, die nicht durchhängt. Matratzenauflagen können eine vorübergehende Lösung sein.

Wenn Ihre Matratze auf dem Boden nicht durchhängt, liegt das an der mangelnden Unterstützung und kann mit einer Sperrholzplatte behoben werden. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Messen Sie Ihre Matratze

Messen Sie die Breite und Höhe der Matratze. Die gesamte rechteckige Fläche des Sperrholzes sollte die Größe und Form Ihrer Matratze widerspiegeln.

Schritt 4: Berechnen Sie, wie viele Sperrholzplatten benötigt werden

Die gängigste Größe für eine Sperrholzplatte ist 4 x 8 Fuß.

Mit Hilfe dieser Tabelle können Sie herausfinden, wie viele Sperrholzplatten Sie benötigen, um Ihre durchhängende Matratze zu reparieren:

GrößeGröße A, inGröße B, inGröße A, cmGröße B, cmAnzahl der benötigten Sperrholzplatten
Sperrholzplatte4896121.92243.84
Kalifornien König7284183213.52
König7680193203.52
Olympische Königin6680167203.52
Königin6080152203.52
Voll XL5480137203.52
Vollständig5475134.5190.52
Zwilling XL388096.5203.51
Zwilling387596.51881
Klein Einzel307576.2190.51
Krippe27.255169.2129.51

Wie Sie sehen können:

  • sie benötigen 2 Sperrholzplatten in Standardgröße, um eine durchhängende California King-Matratze zu reparieren.
  • 2 Sperrholzplatten in Standardgröße werden benötigt, um einen Sperrholzboden für ein King-Bett herzustellen.
  • sie benötigen 2 Sperrholzplatten in Standardgröße, um eine durchhängende Matratze der Größe Olympic Queen zu reparieren.
  • sie benötigen 2 Sperrholzplatten in Standardgröße, um eine Matratzenauflage in Queen-Größe herzustellen.
  • sie benötigen 2 Sperrholzplatten in Standardgröße, um eine durchhängende Full XL-Matratze zu befestigen.
  • sie benötigen 2 Sperrholzplatten in Standardgröße, um eine durchhängende Full-Matratze zu reparieren.
  • 1 Sperrholzplatte in Standardgröße wird benötigt, um eine durchhängende Matratze im Format Twin XL zu befestigen.
  • 1 Sperrholzplatte in Standardgröße wird benötigt, um eine durchhängende Matratze in der Größe Twin zu fixieren.
  • 1 Sperrholzplatte in Standardgröße wird benötigt, um eine durchhängende Matratze der Größe Small Single zu fixieren.
  • 1 Sperrholzplatte in Standardgröße wird benötigt, um eine durchhängende Matratze für ein Kinderbett zu fixieren.

Schritt 5: Schneiden Sie das Sperrholz zu

Sie müssen das Sperrholz in ein Rechteck schneiden, das die gleiche Größe wie Ihre Matratze hat. Je nach Größe Ihres Bettes besteht Ihr Sperrholzbrett aus einer oder zwei Sperrholzplatten.

Schritt 6: Machen Sie die Löcher in das Sperrholz

Um die Luftzirkulation zu verbessern, machen Sie Löcher in das Sperrholz. Die Größe eines Lochs sollte mindestens 0,5 Zoll betragen. Der Abstand zwischen den Löchern sollte 4 Zoll betragen.

Schritt 7: Legen Sie das Sperrholz auf die Lattenroste

Jetzt ist es an der Zeit, die durchhängende Matratze zu reparieren. Legen Sie das Sperrholz auf Ihre Lattenroste und befestigen Sie es gegebenenfalls mit Scharnieren oder Schrauben. Es sollte robust und so stabil wie möglich sein.

Alternative:

Alternativ können Sie die Lattenroste in diesem Stadium auch komplett durch Sperrholz ersetzen. Dazu müssen Sie nur die Latten entfernen und stattdessen das Bettbrett auf den Rahmen legen.

Schritt 8: Legen Sie die Matratze auf das Sperrholz

Sie sollten den Unterschied sofort spüren: Die Matratze wird stabiler sein, das Durchhängen sollte aufhören.

Schritt 9: Testen Sie die Matratze

Bitte springen Sie nicht sofort auf Ihre Matratze. Testen Sie, wie sie sich anfühlt, indem Sie sich einfach auf den Rand der Matratze setzen. Dann können Sie vorsichtig mit den Armen auf die Mitte der Matratze drücken und sehen, ob Sie ein Durchhängen spüren. Wenn nicht, herzlichen Glückwunsch! Sie haben das Problem erfolgreich mit Sperrholz unter der Matratze behoben!

Alternativ können Sie Sperrholz auch als Stütze verwenden, die nur einen Teil der Matratze stützt. Dazu müssen Sie nur die Maße des durchhängenden Teils der Matratze messen: Höhe, Breite und Tiefe.

Das Sperrholz sollte die gleiche Höhe und Breite und eine Dicke haben, die der durchhängenden Tiefe entspricht. Danach können Sie die Schritte 4…9 ausführen.

Nachteile der Verwendung von Sperrholz als Bettunterlage

Das Holz unter der Matratze isoliert die Matratze von unten und verhindert die Luftzirkulation. Dies kann zu vermehrtem Schwitzen führen und einen schlechten Geruch durch die Ansammlung von Bakterien verursachen.

Langfristig gesehen kann dies auch zu Schimmelbildung führen. Schimmel ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch die Matratze beschädigen und zu einem weiteren Durchhängen führen.

Um Schimmel zu verhindern und die Luftzirkulation zu verbessern, sollten Sie mit einem Bohrer eine Reihe von Löchern in das Sperrholz bohren und die Matratze regelmäßig drehen.

Die besten Arten von Sperrholz, um die Durchbiegung der Matratze zu beheben

1. 7-, 9- oder 13-lagiges Sperrholz

Dies ist eine optimale Anzahl von Schichten, um die Matratze zu stützen. Das Sperrholz sollte weder zu dünn noch zu dick sein.

2. Weichholz-Sperrholz

Dies ist eine gute Wahl, die dazu beiträgt, dass die Matratze länger hält, da sie sich nicht so leicht verzieht oder Risse bekommt. Außerdem erzeugt diese Art von Sperrholz wahrscheinlich weniger Lärm. Aus diesen Gründen gilt Weichholzsperrholz als das beste Sperrholz für die Unterseite der Matratze.

3. Hartholz-Sperrholz

Hartholzsperrholz bietet eine bessere Unterstützung, kann sich jedoch verziehen und Risse bekommen

Sperrholz vs. alternative Methoden zur Beseitigung von Durchhängen

Sperrholz vs. Matratzenauflagen

Während Sperrholz das Problem der mangelnden Unterstützung behebt, ist die Matratzenauflage eine vorübergehende Lösung, die für Isolierung sorgt. Eine Matratzenauflage kann eine vorübergehende Lösung für eine durchhängende Matratze sein, die aufgrund von minderwertigen Materialien durchhängt.

Außerdem werden Matratzenauflagen nie die Festigkeit bieten, die mit Sperrholz erreicht werden kann.

Wenn Sie etwas mehr Langlebigkeit wünschen, ist Sperrholz besser geeignet als Matratzenauflagen, die nur kurzfristig Abhilfe bei durchhängenden Matratzen schaffen können.

Sperrholz vs. Kissen

Natürlich können Sie Kissen auf die durchhängende Stelle legen, um sie bequemer zu machen. Sperrholz hält die Matratze jedoch über einen längeren Zeitraum aufrecht und kann als dauerhafte Lösung verwendet werden, wenn Sie Ihre Schlafqualität verbessern möchten.

Auch hier kann ich nicht sagen, dass Sperrholz eine Lösung ist, die jahrelang hält, aber es ist nachhaltiger als die Verwendung von Kissen, die nur kurzfristig Linderung verschaffen können.

Sperrholz vs. ein neues Boxspringbett

Sie können auch ein neues Boxspringbett kaufen, das die Latten ersetzt. Dies mag nach einer teureren Option klingen. Es ist jedoch nicht immer notwendig, ein völlig neues Boxspringbett zu kaufen. Ein gebrauchtes Boxspringbett kann nicht mehr kosten als Sperrholz und ist eine einfachere Lösung. Während Sperrholz eine vorübergehende Lösung ist, ist ein neues Boxspringbett eine vernünftigere Investition, die länger hält.

Sperrholz vs. Matratzenhilfsmittel

Eine Matratzenhilfe ist eine spezielle Lösung, die Ihrer Matratze zusätzlichen Halt bietet. Sie ist eine gute Option, wenn Sie kein Sperrholz unter Ihrer Matratze haben möchten, aber dennoch etwas zusätzliche Unterstützung und Komfort benötigen. Der Hauptvorteil der Matratzenhilfe ist, dass es sich um eine Komplettlösung handelt und keine zusätzlichen Arbeiten erforderlich sind. Der größte Nachteil der Matratzenunterlage ist, dass sie teurer sein kann als Sperrholz.

Ein Holzbrett unter der Matratze

Natürlich können Sie anstelle von Sperrholz auch ein Holzbrett verwenden. Aber es ist anfälliger für Verformungen und Risse. Außerdem ist diese Option teurer und Sie sollten stattdessen den Kauf eines neuen Boxspringbetts oder einer neuen Matratze in Betracht ziehen.

Sperrholz ist nur eine vorübergehende Lösung

Bitte denken Sie daran, dass dies nur eine vorübergehende Lösung ist. Verwenden Sie Sperrholz nur, wenn Sie kein Budget für eine neue Matratze haben. Es bringt eine Reihe von Problemen mit sich, aber es ist eine Option. Einige Arten von Sperrholz können gefährlich sein, wenn man darauf schläft, und auf lange Sicht kann dies zu Allergien und Atemwegserkrankungen führen.

Und Ihre Matratze wird wahrscheinlich in 6-12 Monaten wieder durchhängen.

Sperrholz unter der Matratze statt Boxspring

Ja, das Sperrholz unter der Matratze kann eine Alternative zu einem Boxspringbett sein. Wenn Ihre Matratze aufgrund der fehlenden Unterstützung durchhängt, wird dies das Problem beheben. Allerdings sollten Sie eine Matratze für ein Plattformbett haben.

Andernfalls wird die Matratze durch die fehlende Unterstützung an den Seiten beschädigt und kann sehr schnell abgenutzt werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man eine Matratze mit Sperrholz fester machen?

Legen Sie das Sperrholz unter Ihre Matratze auf ein Schienensystem, um einen unauffälligen Effekt zu erzielen. Wenn Sie Ihre weiche Matratze deutlich fester machen möchten, können Sie Sperrholz auf Ihre Matratze legen und dann eine Matratzenauflage auf das Sperrholz legen.

Wie dick sollte das Sperrholz zwischen Matratze und Boxspring sein?

0.5-0,8 Zoll ist eine optimale Dicke des Sperrholzes. Wenn Sie einen dezenten Effekt erzielen möchten, sollten Sie Sperrholz mit einer Dicke von 0,25 Zoll oder weniger verwenden. Wenn Sie jedoch eine festere Matratze wünschen, sollten Sie eine dickere Sperrholzplatte mit einer Stärke von mindestens 0,8 Zoll wählen.

Wie wird die Matratze durch Sperrholz auf dem Boxspringbett fester?

Eigentlich macht es die Matratze nicht fester. Das Sperrholz gibt der Matratze zusätzlichen Halt und verhindert, dass sie durchhängt. Wenn die Latten zu weich oder nicht in guter Form waren, gleicht das Sperrholz dies aus.

Wo erhalten Sie ein Sperrholz-Matratzenauflagebrett?

Sperrholz können Sie fast in jedem Baumarkt kaufen. Sie finden es in der Regel in der Baustoffabteilung und sind in verschiedenen Stärken, Größen und Qualitäten erhältlich, so dass Sie die für Ihre Bedürfnisse perfekte Platte finden können.

  • baumärkte
  • baumärkte
  • möbelgeschäfte

Hilft es, ein Brett unter die Matratze zu legen?

Ja, wenn Ihre Matratze nicht genügend Halt hat, kann eine Sperrholzplatte dieses Problem lösen und verhindern, dass die Matratze durchhängt.

Letzten Endes

Sperrholz ist eines der vielseitigsten Baumaterialien, die Sie finden können. Es ist preiswert, einfach zu verarbeiten und eine großartige Lösung, um eine durchhängende Matratze zu reparieren, ohne dass Sie ein Fundament oder einen Rahmen darunter benötigen.

Sperrholzplatten sind leicht und stabil genug, dass sie unter Ihrem Gewicht nicht durchhängen. Ein Brett unter die Matratze zu legen, ist eine gute Lösung, wenn Ihre Matratze nicht genügend Halt hat.

Es gibt eine Reihe von Alternativen zu Sperrholz, die bereits diskutiert wurden. Aber letztendlich ist Sperrholz die beste Lösung, um das Problem einer durchhängenden Matratze zu lösen, ohne zu viel Geld auszugeben. Jetzt wissen Sie, wie Sie schnell ein Brett für eine durchhängende Matratze selbst herstellen können.

Bitte bedenken Sie jedoch, dass dies nur eine vorübergehende Lösung ist, so dass Sie irgendwann eine neue Matratze brauchen werden.

Wenn Sie Fragen, Kommentare, Beschwerden oder Bedenken haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail oder hinterlassen Sie einen Kommentar.

Support the Ukrainian army to sleep calmly!

X